Ziele

 

  • die Aufrechterhaltung hoher Standards in der Ausbildung sowie in der Berufsausübung für in der Immobilienwirtschaft tätigen Personen und der interdisziplinäre Austausch der Disziplinen.
  • Die Sicherung der fortlaufenden Weiterbildung, des regelmäßigen Trainings und der konstanten Aktualisierung des Wissensstandes durch Vorträge.
  • Forschungsarbeiten zu fördern, Theorie und Praxis zu verbinden sowie eine Basis für den wissenschaftlichen Austausch und Know-how-Transfer innerhalb der Studiengänge, aber auch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu schaffen.
  • Entwicklung von Arbeitskreisen